Käse-Schinken-Crossaints

Guten Morgen Ihr Lieben,

gestern morgen bin ich um kurz nach acht aufgestanden, um mit meinem Sohn zu Fuß Brötchen zu holen. Er wollte unbedingt Laufrad fahren… gesagt – getan

Ich habe ganz vergessen, wie angenehm so ein Morgenspaziergang sein kann. Keiner stresst. Kein Zeitdruck. Zeit zum Nachdenken. Über neue Ideen, Rezepte und überhaupt.

Auf dem Rückweg kam mir dann die Idee mal wieder Käse-Schinken-Crossaints zu machen. Blätterteig und Schinkenwürfel lagen ja noch im Kühlschrank. Mmmh … ich konnte sie schon riechen und habe mich schon über schöne Fotos gefreut. Ja, ich liebe Foodphotos … meine sind zwar noch nicht perfekt, aber doch ganz passabel, oder?

Zu Hause angekommen habe ich festgestellt, dass ich die Brötchen umsonst gekauft habe. Gibt es Käse-Schinken-Crossaints will nämlich keiner Brötchen essen. Aber dafür hatte ich tausend neue Ideen und einen glücklichen Sohn :-)

 IMG_5988

Ihr benötigt für 16 Stück:

  • 1 Pck. frischer Blätterteig
  • 125 g Schinkenwürfel
  • 80 g Gouda, gerieben
  • 1 Ei
  • 2 El Milch
  • 1 Prise Muskat
  • etwas Pfeffer

 

IMG_5995

 

Und so wird´s Gemacht:

Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Ei und Milch verquirlen, mit Muskat und etwas Pfeffer würzen. Blätterteig ausrollen und mit der Ei-Milch-Mischung bestreichen. Ca. 3/4 der Schinkenwürfel und des Käses auf dem Teig verteilen. Den Teig in acht gleiche Rechtecke schneiden. Die Rechtecke nochmal diagonal durchschneiden. Die Dreiecke von der breiten Seite zur Spritze aufrollen. Die Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Die restliche Ei-Milch Mischung auf den Croissants verteilen und mit dem Käse und den Schinkenwürfeln bestreuen. Ca. 15-20 min. backen. Rausholen. Etwas abkühlen lassen und sofort reinbeißen.

IMG_6006 IMG_6012

 

Guten Appetit und einen schönen Sonntag euch!

 

Emma ♡

 

2 Gedanken zu “Käse-Schinken-Crossaints

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s