Feigen-Ricotta Tarte

Ja, da bin ich schon wieder. Ich hatte ein wenig Luft vor dem Wochenende und habe schnell diese Tarte in den Ofen geschmissen. Ich wollte nämlich schon immer mal bei der „ich backs mir“- Aktion von Tastesheriff mitmachen.

IMG_6757

Zum 26. jeden Monats wird ein Thema vorgegeben, diesmal ist es eine Tarte. Und bei mir ist es Feigen-Ricotta Tarte. Mir schwirrte da schon lange was mit Feigen und Blätterteig im Kopf herum. Ich war mir nur nicht sicher, ob mit Ziegenkäse, Pudding oder Ricotta. Der „ich backs mir“-Beitrag wird dann auf dem Blog von Tastesheriff verlinkt. Dort kann sich nämlich jeder, der mitmachen möchte, eintragen. Was das für einen Sinn hat? Tja, Spaß an der Freude würde ich sagen. Oder besser Freude am backen! Ich finde es superinteressant was die anderen Bloggerkollegen sich so einfallen lassen…

IMG_6753

Für eine Runde Quiche-/Tarteform benötigt ihr:

  • 1 Pck. frischer Blätterteig
  • 6-7 Feigen
  • 3 EL Wildblütenhonig
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 EL Saft von einer Zitrone
  • 180 g Ricotta
  • 80 g Frischkäse
  • Butter für die Backform

IMG_6749

So wird´s gemacht:

Feigen waschen, den Strunk abschneiden und die Feigen achteln. In einer kleinen Schüssel Zitronensaft, Honig und 1 EL braunen Zucker vermischen. Die „Soße“ über die Feigen geben und mehrmals vorsichtig umrühren. Die Feigen für 2-3 Stunden kalt stellen.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. 1 EL braunen Zucker, Ricotta und Frischkäse vermischen. Tarteform mit der Butter einfetten und mit dem Blätterteig auskleiden. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Teig ca. 5 min. vorbacken, dann mit der Riocttamasse bestreichen und den Feigen belegen. Das Ganze dann nochmal für 15-18 min. in den Ofen schieben. So, und dann am Besten warm verschlingen.

IMG_6764

Ich geh jetzt Reste essen und mich auf das nächste Thema freuen.

Macht´s gut!

Emma

ichbacksmir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s