Mediterranes Käsebrot und die beste Kräuterbutter – ever

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich ein Brot für euch gebacken. Und eine super leckerschmeckermäßige Kräuterbutter, genauer gesagt eine Tomaten-Basilikumbutter. Nachdem mein letzter Brotbackversuch total in die Hose gegangen ist, habe ich beschlossen erstmal mit einem easy-peasy Brot zu beginnen. Dieses Brot habe ich vor Jahren mal bei einer Freundin gegessen und für euch heute in ein mediterranes Brot umgewandelt.

IMG_9305

Für eine 25 cm Kastenform benötigt ihr:

  • 400 g Mehl
  • 350 ml Milch
  • 1 Pck. Backpulver
  • 200 g Gouda, gerieben
  • 6 getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
  • 1,5 Tl Kräuter de Provence
  • 1/2 Tl Salz
  • etwas Pfeffer
  • Butter für die Backform

Und so wird´s gemacht:

Backofen auf 200 °C vorheizen. Kastenform einfetten. Tomaten klein hacken (geht super im Thermomix) Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig mischen. Das klappt sehr gut mit einem Löffel. In die Kastenform füllen und ca. 30-35 min. backen. Aus dem Ofen holen und nach ca. 5 min. aus der Form stürzen.

IMG_9312

Für die Tomaten-Basilikum-Butter benötigt ihr:

  • 160 g Butter (ich nehme immer die Irische)
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 5 getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
  • 1 Thymianzweig
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 El Ketchup
  • 1/2 Tl Chilipulver
  • Salz

So wird´s gemacht:

Butter ein paar Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank holen. Tomaten fein hacken. Thymian und Basilkum waschen, trocken tupfen, die Blättchen abzupfen und auch fein hacken. Knoblauch schälen und pressen oder fein hacken (z.B. im Thermomix). Alle Zutaten mit der weichen Butter vermischen und mit Salz abschmecken. Die Butter entweder mit Hilfe einer Frischhaltefolie zu einer Rolle formen oder direkt auf Schälchen verteilen und für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Rollenbutter kann man toll in Scheiben auf einem Frühstücksbuffet servieren.

IMG_9295

So, meinen Mann musste ich gerade stoppen, sonst hätte er sich gleich in die Butter gelegt.

Macht es gut.

Bis bald,

Emma

7 Gedanken zu “Mediterranes Käsebrot und die beste Kräuterbutter – ever

  1. Hallo Emma,
    ich habe am Wochenende beides ausprobiert und musste gleich deine Seite weiterempfehlen. :D Superlecker!
    War im Nu verputzt.

    LG
    Irene

    Gefällt 1 Person

    • Hallo liebe Irene,
      vielen lieben Dank. Das freut mich und danke für dein Kommentar auf meinem Blog😉

      Einen schönen Wochenstart wünsche ich dir!
      Liebe Grüße,
      Emma

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s