Happy Blogbirthday – Die Zusammenfassung

Endlich, endlich gibt es die Zusammenfassung meines 1. Bloggeburtstags. Ich weiß, es wird Zeit. Dabei habe ich mir das soooo einfach vorgestellt. Alle Beiträge sammeln und in die Übersicht einfügen. Nebenbei noch auf Pinterest pinnen und an neuen Blogposts arbeiten, weil es am 10. in den Urlaub ging. Dann noch schnell ein Geburtstagstörtchen für die liebste Freundin backen und einfach nur wegbringen, weil man eigentlich überhaupt keine Zeit zum Quatschen hat. Aber wenn mal schon mal da ist, dann kann man ja auch bleiben … ;-) Für den Urlaub die Kinder komplett neu einkleiden, weil man sich überlegt hat: „Hey, nach dem viel zu heißen  Sommerurlaub könnte man doch gut eine Erfrischung gebrauchen. St. Petersburg winkt mit frostigen 5 Grad.“ In der Firma Wochen vorher eine Messe organisieren und in der Woche vor dem Urlaub einen Kollegen, der einen Vollzeitjob hat, vertreten. Drei 3 Tage vor dem Urlaub wie verrückt die Bude aufräumen, weil sich Übernachtungsgäste angekündigt haben… Kaum zu schaffen…

Aber… Ich kann es selber noch nicht glauben, ich habe das alles irgendwie geschafft oder besser überstanden…. Bis auf die Zusammenfassung eurer wunderbaren Beiträge. Und warum? Weil ich nie und nimmer mit so vielen tollen Beiträgen  gerechnet hätte. Mir fehlen immer noch die Worte und ich bin wirklich beeindruckt was ihr euch alles habt einfallen lassen. Vielen lieben, lieben Dank. Danke auch für die lieben Mails, die mich in dieser Zeit erreicht haben. Ich hoffe, ihr seid mir nicht böse, dass ich noch nicht alle beantwortet habe.

Jetzt wird es aber wirklich Zeit, dass die schönen Preise meiner Sponsoren zu euch kommen. Die Gewinne könnt ihr euch übrigens hier nochmal ansehen.

Und so stimmt ihr ab:

Ihr sucht euch hier eure 3 Favoriten aus und schickt die Nummern der Favoriten mit der Nummer eures Beitrags per E-Mail an: EmmaFriedrichs@gmail.com. (Betreff: Emma`s Bloggeburtstag) Wenn ihr mit der Maus über die Bilder in der Galerie fahrt, dann erscheint der Name des Beitrags mit der Nummer vorweg. Klickt ihr auf die Galerie, dann habt ihr unten gleich den Link zum Rezept. Abstimmen könnt ihr bis zum 02. November 2015. Nur derjenige, der abstimmt hat auch eine Chance zu gewinnen. D.h. gebt ihre eure Favoriten nicht bekannt verfällt eure Punktzahl und ihr dürft leider nicht mehr teilnehmen. Die ersten 3 Preise werden durch eure Bewertung verlost, die restlichen durch ein Losverfahren. Alle weiteren Details des Gewinnspieles könnt ihr hier gerne noch mal nachlesen.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an meine Sponosoren. Ich durfte mir wirklich wundervolle Preise aussuchen und hoffe, dass sich die Gewinner genauso drüber freuen werden, wie ich :-)

Und jetzt ran an die Übersicht und ab zu mir mit euren Favoriten. Ich bin so gespannt.

Kommt gut in die neue Woche!

 

Liebe Grüße,

Emma

4 Gedanken zu “Happy Blogbirthday – Die Zusammenfassung

  1. So, das Abstimmen habe ich lieber gleich erledigt :) War auch schon ungeduldig, wann die ganzen Beiträge online zu sehen sind und ich muss sagen, das Warten hat sich gelohnt, da sind so viele wunderschöne Sachen dabei… meine arme Nachbackliste, sie ist ja eh schon am explodieren, aber jetzt… Viele liebe Grüße, Katharina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s