Nutella Christmas-Balls *Zu Gast bei der Schokoladenfee*

Guten Morgen ihr Lieben,

heute bin ich mal in der Nachbarschaft unterwegs. Alex von Schokoladen-Fee wohnt gar nicht so weit von mir entfernt und veranstaltet einen Blogger-Adventskalender. Bei ihr findet ihr viele Köstlichkeiten mit und ohne Schokolade. Sogar ein eigenes Buch über Schokolade hat sie veröffentlicht.

 

Nutella Christmas Balls-3

 

Eigentlich wollte ich ihr heute kleine Mini-Gugel mitbringen. Leider haben sie sich nicht aus der Form lösen lassen. Das hatte ich schon ewig nicht mehr. Auch der zweite Versuch misslang. Wahrscheinlich ist der Teig einfach zu fluffig. Also musste Plan B her – Nutella Christmas Balls. Und Plan B war richtig lecker. Ihr könnt die Weihnachtsgewürze auch weglassen, dann sind es eben nur Nutella Balls ;-) Und eine super Geschenkidee zu jeder Jahreszeit.

 

Das Rezept findet ihr hier. Also rüber zu ihr, Rezept speichern und nachbacken!

 

Habt einen schönen 4. Advent und genießt die Zeit mit euren Lieben!

 

Bis bald,

Eure Emma

5 Gedanken zu “Nutella Christmas-Balls *Zu Gast bei der Schokoladenfee*

  1. Hallo Emma,
    schade das dir die Mini-Gugl misslungen sind. Aber du hast ja zum Glück eine super tolle Alternative gefunden :) Viel Dank fü deinen tollen Beitrag, ich freue mich sehr das du heute mein Gast bist! <3

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s