Brownie-Waffeltörtchen mit Kirschen & eine Verlosung

(enthält Werbung )

Ihr Lieben!

Ich habe die Tage festgestellt, dass ich noch so gut wie gar nichts mit Kirschen gemacht habe in diesem Sommer – wo wir wieder beim nicht vorhandenen Sommer wären… Und Waffeln sind auch eine echte Rarität auf meinem Blog.Weiterlesen »

Donauwellen-Gugelhupf mit Cheesecakefüllung

Für das Kindergarten- und Gemeindefest letztes Wochenende durfte man freiwillig Kuchen backen und spenden! Freiwillig backen? Kein Problem. Und verschenken? Auch kein Thema! Ich bin dabei! So schnell wie ich zugesagt hatte, so schnell war ich mir auf einmal nicht mehr sicher. Weiterlesen »

Schwarzwälder Weihnachtstorte & ein Gewinnspiel *Food Blogger Adventskalender* Werbung

Heute ist es endlich soweit. Heute darf ich endlich das 16. Türchen beim Food Blogger Adventskalender öffnen und euch ein oberköstliches Törtchen präsentieren. Was der Food Blogger Adventskalender ist? Eine super Idee, der lieben Toni von Antonella´s Backblog. 20 Foodblogger präsentieren euch täglich köstliche Rezepte und ab und zu gibt es auch etwas zu gewinnen. Weiterlesen »

Kirsch-Brownie-Törtchen #ichback’smir

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein „altes“ neues Törtchen für euch. Passend zum neuen #ichback’smir Thema von tastesheriff. „Mit dir ist gut Kirschen essen.“

Vor ungefähr zwei Wochen hatten wir Besuch und zu diesem Anlass gab es dieses Törtchen mit Kirschen und drei Brownieböden. Das war ’ne Wucht, das kann ich euch sagen. Weiterlesen »

Choco Shock Tartelettes

Hallo ihr Lieben!

Seid ihr Schokofans? So richtige Schokofans? Muss es bei euch auch immer Zartbitter sein? Bei meinem Mann schon. Eigentlich hätte ich diese Tartelettes auch nach Herrn Lieblingsstücke benennen können .. hihi.. Er steht total auf Zartbitter-Schokolade. In der Kombi mit Früchten mag ich das auch. Pur allerdings nicht. Das Gute an den Tartelettes ist: Sie sind mal wieder no-bake! Ganz einfach mit ein paar Schokokeksen und einer Schoko-Ganache oben drauf. Und das allerallerbeste sind natürlich Früchte. Nach Lust und Laune könnt ihr sie mit euren Lieblingsfrüchten dekorieren.Weiterlesen »

Brownie-Kirsch Cupcakes

Hallo ihr Lieben!

Letzte Woche habe ich eine – zumindest für mich – neue Kombi ausprobiert. Brownie und Kirschen, genauer gesagt Sauerkirschen. Mmmh.. köstlich und genau mein Fall.  – Halt! STOP! Das stimmt nicht ganz. Brownie und Kirschen gab´s letztes Jahr schon hier. – Okay, aber diesmal sind es Sauerkirschen.Weiterlesen »

Pünktchen-Torte mit Sauerkirschen

Hallo ihr Lieben!

Ich sollte mal wieder von mir hören lassen, oder? Letzte Woche lag ich mit einer Mandelentzündung platt im Bett und davon ab, dass ich nicht wirklich schlucken konnte, war mir auch überhaupt nicht nach backen… Komisch, oder? Man könnte meinen, ich würde Tag und Nacht backen… Vor ungefähr zwei Wochen waren wir bei der Tante meines Mannes zum Geburtstag eingeladen. Ich habe ja schon mal erzählt (KLICK), dass sie uns regelmäßig zu einem köstlichen Gaumenschmaus einlädt. Diesmal gab es übrigens Ente und Lammkeule. Aber am liebsten mag ich ihre Süppchen vorab. Es gab mal wieder die leckere Paprika-Creme-Suppe… Mmmhhh… köstlich. Obwohl ich kein Paprikafan bin. Zumindest kann man mich mit roher Paprika jagen. Ich glaube ich sollte sie mal für euch kochen bzw. posten… Zum Geburtstag gab es von uns diese Pünktchen-Torte in rosa mit einer Kirsch-Mascarpone-Joghurt-Füllung. Meine Nichte hat ihr eine Karte mit einer Prinzessin in rosa gebastelt. Zu einer Prinzessin passt dieses Törtchen doch hervorragend. Oder was meint ihr?

 

IMG_3100 Weiterlesen »

Eierlikör-Kirsch – Törtchen und eine kleine Silvesterbastelei

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Weihnachtszeit. Bei uns war es schön, aber auch stressig. Eigentlich wollte ich euch noch ein Weihnachtstörtchen zeigen. Von dem ich schlauerweise kein Anschnittfoto gemacht habe. Naja, was soll´s. Nach Weihnachten möchte doch sowieso niemand ein Spekulatiustörtchen essen/backen, oder? Wenn ihr es trotzdem sehen wollt, dann schaut doch mal hier (KLICK)

Und jetzt? Jetzt ist das Jahr auch schon wieder um. Und meine Kleine wird in zwei Tagen 1! Ich sitze hier mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Weinend, weil die Zeit viel zu schnell vergangen ist und das nächste Jahr super anstrengend wird. Lachend, weil jeder Tag mit der Kleinen ab jetzt noch interessanter und lustiger wird. Wenn sie erstmal anfängt zu laufen und zu plappern… Lachend aber auch, weil ich mich in diesem Jahr endlich getraut habe einen eigenen Blog zu machen…

 

IMG_2743

Weiterlesen »