White Dinner – Nicht ohne ein Pfirsich-Joghurt-Törtchen

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich es aber eilig. Ich muss mich so was von beeilen. Wie immer auf den letzten Drücker… ;-) Aber dieses Törtchen muss einfach auf den Tisch von Tina´s Tausendschön und ihrem White Dinner. Auf einem so schnieken Fest darf auf keinen Fall ein Törtchen fehlen. Weiterlesen »

Kirsch-Brownie-Törtchen #ichback’smir

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein „altes“ neues Törtchen für euch. Passend zum neuen #ichback’smir Thema von tastesheriff. „Mit dir ist gut Kirschen essen.“

Vor ungefähr zwei Wochen hatten wir Besuch und zu diesem Anlass gab es dieses Törtchen mit Kirschen und drei Brownieböden. Das war ’ne Wucht, das kann ich euch sagen. Weiterlesen »

Very Berry Törtchen

Ihr Lieben!

Ich habe da mal was gebacken. Was, ist gut! Ich wollte schon immer mal ein zweistöckiges Törtchen backen. So ein Törtchen für den besonderen Anlass, für den wirklich besonderen Anlass. Allerdings gab es vor zwei Wochen keinen besonderen Anlass. Ich habe trotzdem gebacken. Verrückt – ich weiß. Sollte jemand zum Wochenende eine Torte benötigen bin ich diejenige, die „HIER“, schreit und schon die Zutaten in Gedanken zusammenrührt. Ja, ab und zu ist das so. Na gut – meistens.Weiterlesen »

Cappuchino-Schoko-Törtchen und ein Zauberwald

Ihr Lieben!

Gestern waren wir bei der Tante von Herrn Lieblingsstücke eingeladen. Wie jedes Jahr werden wir meistens kurz vor Weihnachten zu einem Gaumenschmaus geladen. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, was sie immer so für uns zaubert. Es gibt nicht nur einen Braten… Nein, mindestens zwei und dieses Mal gab es sogar drei. Dazu gibt es immer ein oder zwei Suppen zur Vorspeise. Selbst an der Suppe könnte ich mich gestern wieder satt essen. Ich (den anderen geht es sicher genauso) muss mich jedes Mal zusammenreißen, weil sonst vom Hauptgang nichts mehr reinpasst.

Wir haben ihr mal zu Weihnachten ein kleines Back- und Kochbuch geschenkt und ich kenne wirklich niemanden der ein Kochbuch fast komplett durchgekocht hat. Ihr etwa? Jedes Mal wenn wir da sind stellt sie mehrere neue Rezepte aus dem Buch vor. Das ist so süß und irgendwie schmeichelt es einem auch, wenn einer noch nach Jahren sagt: “ Das Rezept ist aus eurem Buch!“ :-D Dabei war das Rezeptbuch von keinem Sternekoch oder so. Total die einfachen Rezepte, aber so lecker… Oder liegt es vielleicht einfach nur an der lieben Tante. Sie macht es jedenfalls immer mit so viel Liebe, dass man es schmecken kann…. Hach, jeder sollte so eine Tante haben. Nicht wahr?

Was ich eigentlich sagen wollte… Jedes Jahr werden wir bekocht und verwöhnt, dass ich diesmal auch was dazu betragen wollte. Ihr könnt euch sicher denken was! Genau, ein Törtchen sollte mit auf die Reise. Damit die liebe Tante nicht auch noch stundenlang backen muss. Als ob, dass was genützt hätte. Sie hat trotzdem Kuchen und Plätzchen gemacht…

IMG_1072

Weiterlesen »